Bild

Vandalismus am Friedhof Sommerberg

(vom 06.12.2018)

Unbekannte entwenden Heizelemente

Bislang unbekannte Täter haben am 5. Dezember auf dem Friedhof Sommerberg in zwei Toiletten Heizelemente aus der Wand gerissen, wie die StadtWerke Rösrath heute mitteilen.

„Die Toiletten an der Trauerhalle sind öffentlich zugänglich“, erklärt Michael Rickert, Technischer Leiter der StadtWerke. „In zwei der drei Räume wurden jetzt die dort installierten, festverkabelten Wandkonvektoren entwendet. Selbstverständlich haben wir den Diebstahl sofort zur Anzeige gebracht.“

Dass Diebe noch nicht einmal vor einem Ort wie dem Friedhof Halt machen, ist für die StadtWerke völlig unverständlich. „Auch wenn sich der Schaden mit rund 1.000,- Euro noch halbwegs im Rahmen hält, macht uns die Tat insbesondere deshalb betroffen, weil sie auf unserem Friedhof passiert ist“, so Rickert weiter.

Die StadtWerke Rösrath bitten mögliche Zeugen der Tat darum, sich bei ihnen oder der Polizei zu melden.

zurück