\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ein starkes Team\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Haus-Plakat

StadtWerke Rösrath bitten um Zurückhaltung bei Anmeldung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten

(vom 20.03.2020)

In der aktuellen Situation können wir nicht gewährleisten, dass die Abholung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten in den kommenden Wochen noch aufrechterhalten werden kann.

Die Notfallpläne unseres Entsorgungsunternehmens REVEA sehen vor, dass die Abfuhr von Biomüll und Restmüll auch in der gegenwärtigen Krisensituation unbedingt weiter erfolgen muss. Diesem Ziel ist die Abfuhr aller anderen Abfallarten derzeit untergeordnet.

Da wir nicht absehen können, ob sich die Lage auch bei unserem Entsorgungsunternehmen weiter verschärft, bitten wir alle Rösratherinnen und Rösrather eindringlich, auf die Anmeldung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten bis auf Weiteres zu verzichten.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis!

zurück

Teilen Sie diese Seite per: