Bild

Safe the date: Frühjahrsputz in Rösrath am 17. März 2018

(vom 16.02.2018)

StadtWerke Rösrath laden Freiwillige zum Mitmachen ein

„Mitmacher gesucht“ – unter diesem Motto rufen die StadtWerke Rösrath die Bürgerinnen und Bürger auf, sich auch in diesem Jahr zahlreich am Frühjahrsputz zu beteiligen. Denn am 17. März 2018 heißt es wieder: Ärmel aufgekrempelt, Handschuhe an, Müllsäcke auf, wenn kleine und große Rösratherinnen und Rösrather durch das Stadtgebiet ziehen, wilden Müll sammeln und so gemeinsam für ein sauberes Stadtbild sorgen.

Die Frühjahrsputzaktion von Radio Berg wird in Rösrath von den StadtWerken koordiniert. Die ehrenamtlichen Müllsammlerinnen und Müllsammler bekommen Müllsäcke und Handschuhe zur Verfügung gestellt. Die Mitarbeiter der StadtWerke sorgen außerdem dafür, dass der gesammelte Müll abgeholt und ordnungsgemäß entsorgt wird.

Gesammelt wird am Vormittag des 17. März, Schulen und Kindergärten ziehen in der Regel schon an den Tagen vor der eigentlichen Putzaktion los.

Als Dankeschön an alle Helfer gibt es am Samstag im Anschluss an die Putzaktion ab 12.30 Uhr einen gemeinsamen Ausklang auf dem Betriebshofgelände in Venauen. Für das leibliche Wohl ist dabei ausreichend gesorgt.

Mehr Informationen gibt es hier, Anmeldungen zum Frühjahrputz bitte an info@stadtwerke-roesrath.de oder telefonisch unter 02205/92 50 593.

Einen ausführlicheren Bericht zu dem Problem wilder Müllkippen in Rösrath finden Interessierte im SWR-Blog.

zurück