\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ein starkes Team\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Haus-Plakat

Mit Rösillo gegen wilden Müll

Bild

(vom 27.02.2020)

StadtWerke Rösrath laden zum Frühjahrsputz am 28. März

Immer mehr wilder Müll sammelt sich im Stadtgebiet an. An Straßenrändern, auf Wanderparkplätzen, am Waldrand oder an Standorten von Altkleider- und Altglascontainern – überall wird achtlos hingeworfen, was nicht mehr gebraucht wird. Bauschutt, Verpackungen aus Fast Food-Restaurants, Plastiktüten, Sperrmüll und Elektroschrott – all dem wollen die StadtWerke Rösrath gemeinsam mit den Rösratherinnen und Rösrathern zu Leibe rücken. Am 28. März 2020 heißt es daher wieder: Ärmel aufgekrempelt, Müllsäcke gefüllt, es ist Frühjahrsputz in Rösrath.

„Wilder Müll ist ein zunehmendes Ärgernis“, betont Ralph Hausmann, Vorstand der StadtWerke Rösrath. „Er verschandelt nicht nur das Stadtbild, sondern ist auch eine Gefahr für Flora und Fauna. Um dagegen ein Zeichen zu setzen, beteiligen wir uns seit vielen Jahren an der von Radio Berg kreisweit initiierten Frühjahrsputzaktion. Und auch in diesem Jahr sind wir selbstverständlich wieder dabei.“

Die StadtWerke organisieren die Aktion in Rösrath, statten alle, die sich beteiligen, mit Müllsäcken und Handschuhen aus, holen den gesammelten Müll ab und sorgen für die ordnungsgemäße Entsorgung. Außerdem laden sie alle freiwilligen Müllsammlerinnen und -sammler nach der Putzaktion ab 12.30 Uhr zu einem gemeinsamen Ausklang bei Erbsensuppe, Wurst und Brötchen auf das Betriebshofgelände in Venauen ein.

„Einige Vereine, Schulen und Kindergärten haben ihre Teilnahme schon signalisiert“, so Hausmann. „Wir freuen uns aber, wenn noch viel mehr Rösratherinnen und Rösrather, klein und groß, mitmachen. Damit wir besser planen können, bitten wir um rechtzeitige Anmeldung unter 02205/92 50 593 oder per Email an info@stadtwerke-roesrath.de.“

Übrigens: Die StadtWerke unterstützen nicht nur diese, ein Mal im Jahr stattfindende Aufräumaktion, sondern auch Einzelpersonen und Initiativen, die über das gesamte Jahr hinweg ehrenamtlich in Rösrath Müll sammeln. Sie stellen auch diesen Müllsäcke zur Verfügung und holen die gefüllten Säcke ab.

zurück

Teilen Sie diese Seite per: