\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\"Ein starkes Team\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\\" Haus-Plakat

Update Winterdienst in Rösrath

Bild

(vom 08.02.2021)

Bereits gestern Abend um 18.00 Uhr sind die ersten Streufahrzeuge ausgerückt, um aufgrund leichten Schneefalls und sinkender Temperaturen alle verkehrswichtigen Straßen schneesicher zu machen.

Ab 4.00 Uhr heute Nacht wurden zusätzlich zu den Straßen-Räumfahrzeugen vom Bauhof der StadtWerke Rörath auch Fahrzeuge eingesetzt, um auf den städtischen Gehwegen, an den Feuerwehrstandorten sowie auf den Höfen von Schulen und Kindergärten zu streuen. Handkolonnen räumen Bushaltestellen, Überwege und Brücken frei.

Aufgrund der nach wie vor herrschenden winterlichen Verhältnisse werden seit 7.00 Uhr zunächst erneut die verkehrswichtigen Straßen geräumt und gestreut. Die übrigen Straßen, die im Winterdienst der Stadt verzeichnet sind, werden im Anschluss geräumt. Insgesamt sind für die Stadtreinigung rund 15 Mitarbeitende unterwegs. Aufgrund der Wetterberichte werden sie heute im Dauereinsatz bleiben.

Die Kollegen der Stadtreinigung bitten noch einmal darum, den Schnee von Gehwegen und Grundstücken nicht auf die Fahrbahn zu fegen und die Autos möglichst so zu parken, dass die breiten Winterdienstfahrzeugen mit ihren breiten Schneeschildern ungehindert durchkommen.

zurück

Teilen Sie diese Seite per: