Bild

Kanalbau zwischen Hauptstraße und Hüffel

Bild

(vom 28.01.2019)

Dauer der Baumaßnahme: 18. Februar bis voraussichtlich Ende Mai 2019

Die Tiefbaumaßnahmen sind notwendig, da die derzeit bestehenden Kanalsysteme in diesem Bereich  überlastet und rückstaugefährdet sind. Die Kanalarbeiten umfassen ein neues Schachtbauwerk und eine erneuerte Kanalführung von der Hauptstraße bis zum Hüffel über das Grundstück der zukünftigen KiTa. In der Straße Hüffel wird ein weiterer Kanalschacht eingebaut, um die Abwässer zur Hauptstraße abzuleiten.

Zum Zeitpunkt der Erneuerung des Schachtes wird eine Umfahrung eingerichtet, um die Zufahrt zu den Anwohnern Hauptstraße 14, 14 a und 16 sicherzustellen.

Die Bauarbeiten werden im Zuge des KiTa-Neubaus von der Fa. F.W. Müller aus Köln durchgeführt. Diese bereitet aktuell das Bauvorhaben vor, richtet in den kommenden Tagen die Baustelle ein und wird ab dem 18. Februar 2019 mit den erforderlichen Bauarbeiten beginnen. Einen optimalen Bauverlauf vorausgesetzt rechnen wir mit dem Abschluss der Arbeiten bis Ende Mai 2019.

 

zurück