Da sich die Situation auf den Energiemärkten aktuell immer weiter verschärft, ist es uns nach wie vor und bis auf Weiteres leider unmöglich, Produkte für Neukunden anzubieten.

Tag der Daseinsvorsorge 2022: StadtWerke Rösrath sind verlässlicher Partner auch in Krisenzeiten

Darauf können sich die Rösratherinnen und Rösrather verlassen: täglich läuft frisches Trinkwasser aus dem Hahn, der Strom kommt zuverlässig aus der Steckdose, die Mülltonnen werden geleert, das Abwasser entsorgt, die Straßen sind sauber und im Winter von Schnee und Eis befreit.

All das ist Teil der kommunalen Daseinsvorsorge in Deutschland. Die aktuelle Lage zeigt, wie essentiell diese Arbeit ist: Auch in der Krise sind die StadtWerke Rösrath für ihre Bürgerinnen und Bürger da und sorgen jeden Tag für Lebensqualität in Rösrath.
„Im Alltag werden die Leistungen der Daseinsvorsorge oft als selbstverständlich wahrgenommen. Kommunale Daseinsvorsorge funktioniert seit Jahrzehnten, bei Wind und Wetter, in der Stadt und auf dem Land – darauf können sich die Menschen verlassen“, erklärt Christoph Schmidt, Vorstand der StadtWerke.

Grund genug, die Daseinsvorsorge an einem besonderen Tag im Jahr – am Tag der Daseinsvorsorge am 23. Juni – in den Mittelpunkt zu stellen, in diesem Jahr vielleicht noch bewusster als sonst: Die aktuelle Situation auf den Energiemärkten, der schreckliche Krieg in der Ukraine mit all seinen Auswirkungen, dazu die Corona-Pandemie – das alles stellt uns vor neue Herausforderungen und zeigt, wie wichtig Versorgungssicherheit in Zeiten wie diesen ist.

Schon in der Corona-Pandemie haben die StadtWerke Rösrath trotz großer Umstellungen in ihrem Arbeitsalltag, aber auch im Leben ihrer Kundinnen und Kunden weiter zuverlässig ihre Leistungen im Sinne der Versorgungssicherheit und der öffentlichen Daseinsvorsorge erbracht.

Der Krieg in der Ukraine stellt alle vor ganz neue Herausforderungen, die sich nur gemeinsam lösen lassen. Den damit verbundenen Turbulenzen auf den Energiemärkten mit kontinuierlich steigenden Preisen für Strom und Gas kann nur wirkungsvoll begegnet werden, wenn jeder einzelne mithilft, Energie zu sparen. Die StadtWerke Rösrath beraten und unterstützen ihre Kundinnen und Kunden aktiv und vor Ort beim Energiesparen und engagieren sich für den Klimaschutz in Rösrath.

Über den Tag der Daseinsvorsorge

Der Tag der Daseinsvorsorge findet jedes Jahr am 23. Juni statt. Deutschlandweit zeigen kommunale Unternehmen an diesem Tag ihre Leistungen der Daseinsvorsorge – von Energie- und Wasserversorgung, über Abwasser- und Abfallentsorgung bis hin zum Ausbau von Glasfaser. International ist der Tag als „Public Service Day“ bekannt und wird von den Vereinten Nationen ausgerufen. Der Tag der Daseinsvorsorge wird vom Verband kommunaler Unternehmen (VKU) koordiniert.