Bild

StadtWerke Rösrath: Geschäftsergebnis 2016 zufriedenstellend

(vom 15.11.2017)

Geschäftsbericht 2016 veröffentlicht

Mit einem Bilanzgewinn von rund 386.000,- Euro schlossen die StadtWerke Rösrath AöR das Geschäftsjahr 2016 erneut zufriedenstellend ab, wie Vorstand Ralph Hausmann anlässlich der Veröffentlichung des Geschäftsberichtes erklärt. „Die StadtWerke sind auch weiterhin finanziell gut aufgestellt“, so Hausmann. „Die Zahlungsfähigkeit war über das gesamte Jahr 2016 jederzeit gegeben. Die Entwicklung insbesondere im Abwasserbereich war erneut positiv. Auch das beliebte Freibad Hoffnungsthal konnte, einem schönen Spätsommer sei Dank, im Vergleich zu dem bereits sehr positiven Vorjahr noch einmal eine kleine Umsatzsteigerung verzeichnen.“

Erfreut über das gute Ergebnis zeigten sich auch der Rösrather Bürgermeister Mombauer, Verwaltungsratsvorsitzender der StadtWerke, und die Mitglieder des Verwaltungsrates, die den Jahresabschluss 2016 in ihrer Sitzung am 10. Oktober 2017 genehmigten. Einen nicht unerheblichen Anteil am Geschäftsergebnis hatten dabei der Vorstand und die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der StadtWerke, denen der Verwaltungsrat für ihre geleistete Arbeit dankte.

Auch die mit der Jahresabschlussprüfung beauftragte Wirtschafts- und Steuerberatungsgesellschaft DHPG Dr. Harzem & Partner mbB, Bergisch Gladbach, bescheinigte dem Unternehmen geordnete und insgesamt zufriedenstellende wirtschaftliche Verhältnisse.

Der Geschäftsbericht des Unternehmens steht ab sofort hier zum Download zur Verfügung.

zurück