Bild

StadtWerke laden zum Tag der offenen Tür

(vom 24.05.2016)

Die StadtWerke Rösrath laden am Sonntag, 26. Juni, ab 13 Uhr zum Tag der Offenen Tür auf das Betriebshofgelände Venauen ein. Mit im Boot sind die Feuerwehr Rösrath und der Verein „Lebenswertes Sülztal“, der seinen Rad-Tag auf dem StadtWerke-Gelände veranstaltet. Der Eintritt ist frei! 

Neben diversen Infoständen u.a. der Werke, der Stadt Rösrath und des Aggerverbandes, wird der StadtWerke-Fuhrpark präsentiert, der Bergische Abfallwirtschaftsverband ist mit dem „Kleinen Forschermobil“ vertreten. Die Verkehrswacht des Kreises codiert kostenlos Fahrräder, es gibt einen Rad-Parcours, und man kann E-Bikes ausprobieren. Der Verein „Lebenswertes Sülztal“ bietet eine Radtour an, für Rad-Reparaturen stehen die Fahrradwerkstätten von Stephansheide und Martin-Luther-King-Schule bereit. Außerdem gibt es eine spannende Einsatzübung der Feuerwehr, peppige Live-Musik mit der Big Band Rösrath, Zappes und BastRock und natürlich Essen und Getränke.

Im Rahmen des Tages der Offenen Tür findet die Führung „Rösrath Underground“ statt – mit StadtWerke-Mitarbeitern geht’s vom Trinkwasser-Hochbehälter am Julweg über den Volberger Friedhof bis zum Regenüberlaufbecken Volberg und dort hinunter in die Katakomben. Start ist um 14 Uhr am Hochbehälter. Anmeldung unter info@stadtwerke-roesrath.de erforderlich.

Und für alle Fussballfans: Sollte Deutschland an dem Abend spielen, gibt’s ab 18 Uhr Public Viewing!

www.stadtwerke-roesrath.de

zurück