Bild

Freibad Hoffnungsthal schneller als der Osterhase/Saisoneröffnung im Freibad Hoffnungsthal am Gründonnerstag, den 21.04.2011 ab 10.00 Uhr

(vom 19.04.2011)

Zu Ostern strahlender Sonnenschein, milde Temperaturen, Frühsommer! Was gibt es da Schöneres, als den Tag im Freibad zu verbringen und die Seele ein wenig baumeln zu lassen? Nicht Vieles meinen die StadtWerke Rösrath und öffnen daher schon am Gründonnerstag, den 21.April 2011 ab 10.00 Uhr die Pforten zum Freibad Hoffnungsthal. Die Temperaturen spielen mit und so kann das Bad früher als gedacht an den Start gehen. Geplant war die Eröffnung eigentlich erst für Mitte Mai, da der Kleinkinderbereich derzeit noch saniert und zusammen mit den angrenzenden Grün- und Sportflächen im unteren Teil des Freibadgeländes neu gestaltet wird. Bis zur Fertigstellung der Arbeiten ist dieser Bereich noch gesperrt und kann daher nicht genutzt werden. Eltern mit Kleinkindern müssen für die Zeit in das Nichtschwimmer-becken ausweichen. Aber auch hier ist für die Kleinen das Entdecken und Spielen mit dem Element Wasser garantiert.


Wie gewohnt, erwartet die Besucher eine moderne Beckenlandschaft in Edelstahl mit türkisblauem Wasser. Verschiedene Spiel- und Überraschungselemente im kühlen Nass sorgen für ausreichend Spaß bei Groß und Klein. Großzügige Liegeflächen in mediterranem Ambiente vermitteln ein Gefühl von Urlaub und laden zum Verweilen ein. Ein perfekter Ort für eine Auszeit vom Alltag mit einem hohen Spaß- und Erholungsfaktor.

Während der noch laufenden Sanierungsarbeiten bis voraussichtlich Mitte Mai öffnet das Freibad mit eingeschränkten Öffnungszeiten täglich von 10.00 bis 18.00 Uhr. Der Einzeleintritt kostet 3,50 €. Beim Kauf eines Zehnerblocks Eintrittsmünzen für 30,00 €, erhältlich an der Freibadkasse oder im Kundenzentrum der StadtWerke Rösrath, reduziert sich der Eintrittspreis auf 3,00 €.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihre Stadtwerke Rösrath

zurück