Bild

Mit Energie und Engagement für Rösrath

Ihr Zuhause in Rösrath, von uns rundum versorgt – nach diesem Motto handeln wir. Als moderner Dienstleister vor Ort liefern wir frisches Trinkwasser, entsorgen Abwasser und Abfälle, reinigen Straßen, Wege und Plätze. Wir bewirtschaften die Rösrather Friedhöfe und sind seit dem 1. Januar 2016 auch für die Straßenbeleuchtung zuständig. 

70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sorgen dafür, dass das städtische Leben "am Laufen bleibt", und versorgen rund 29 000 Menschen auf 39 Quadratkilometern.

2013 haben wir unsere Produktpalette erweitert: Unser zusammen mit den kommunalen Stadtwerken Aachen STAWAG (Anteil 49 %) gegründetes Tochterunternehmen, die  "StadtWerke Rösrath - Energie GmbH" (SWR-E), bietet Ihnen seitdem hochwertigen Ökostrom und Erdgas zu fairen Preisen. Die SWR-E ist darüber hinaus auch Betreiber des beliebten Freibads Hoffnungsthal. Seit dem 1. Januar 2017 sind wir zusammen mit der STAWAG-Tochter INFRAWEST GmbH außerdem für das Rösrather Stromnetz zuständig.

Die StadtWerke Rösrath haben einen Jahresumsatz von rund 20,5 Millionen Euro und verstehen sich nicht nur als Verwalter, sondern auch als Gestalter unseres Gemeinwesens. Kundennähe ist für uns selbstverständlich - unser Kundenzentrum mitten in Rösrath unterstreicht diese Philosophie.

Ob Sie Fragen zu unseren Strom- oder Gastarifen haben, einen Auftrag für einen Trinkwasser- oder Strom-Hausanschluss erteilen wollen oder Informationen zur Abfallentsorgung wünschen, unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter - freundlich und kompetent.

Wir laden Sie ein, uns kritisch auf unserem Weg zu begleiten. An Ihren Wünschen und Anregungen werden wir wachsen. Sagen Sie uns Ihre Meinung.

Für alle, die mehr wissen wollen - zu unserem Unternehmen

Die Unternehmenssatzung für die StadtWerke Rösrath AöR zum Herunterladen im PDF-Format.